Die Rossdorfer Hütte ist ein im traditionellen Stil gebautes Chalet


Unseren Gästen bieten wir:

  • Schlafzimmer für 2 Personen
  • Schlafzimmer für 4 Personen (2 Hochbetten)
  • Badezimmer mit Badewanne, Fußbodenheizung und WC im Untergeschoss
  • Zweites WC im Obergeschoss
  • Küche mit angrenzendem Wohnbereich
  • Großer Esstisch und Sofa zum Ausruhen und Entspannen
  • Holzofen
  • Balkon mit atemberaubender Aussicht auf die Alpen und die Walliser Gletscher

Raucher bitten wir, auf dem Balkon oder vor dem Chalet zu rauchen.
Aufgrund möglicher Allergien unserer Gäste sind Tiere nicht erwünscht.

Die Lauchernalp im Sommer

Im Sommer finden Sie alles, was die Natur zu bieten hat: Grösse, Schönheit, Stille, eine reiche Flora und Fauna. Geniessen Sie Ihren Aufenthalt und lassen Sie sich von der intakten Natur inspirieren. Im Sommer empfiehlt sich die Lauchernalp als idealer Ausgangspunkt für diverse Wanderungen unterschiedlichen Schweregrades.

Die Lauchernalp im Winter

Im Winter kommen die Ski, Snowboard- sowie auch Langlauffreunde auf Ihre Kosten. Das Skigebiet Lauchernalp bietet dem Wintergast alle erdenkbaren touristischen Attraktionen: Alpinskifahren, Snowboarden, Varianten- und Tourenskifahren, Winterwandern, Langlaufen, Schlitteln, Pferdeschlittenfahrten, Curling und Eislauf.
Vom Chalet aus erreicht man auf Skiern das untere Ende des Sessellifts. Vom oberen Ende des Lifts kann man ebenfalls direkt zur Hütte fahren.

Anreise mit der Bahn

In Goppenstein, am Eingang zum Lötschental, halten alle Schnellzüge (jede Stunde ein Inter- oder Eurocity) der Linie Basel-Bern-Lötschberg-Simplin-Italien. Von Goppenstein geht es weiter mit dem Bus, der direkt in Wiler vor der Gondelstation hält.

Anreise mit dem Auto

Aus dem Norden und Osten über Bern nach Spiez. Anschließend auf der gut ausgebauten Hauptstraße nach Kandersteg zur Autoverladung. In 15 min fährt Sie der Zug nach Goppenstein und von dort sind es nur noch wenige Minuten ins Lötschental.

Anreise im Winter

Im Winter ist die Lauchernalp nur mit der Seilbahn zu erreichen. An der Talstation stehen Parkplätze zur Verfügung. Personen- und Gepäcktransport erfogt mit der Seilbahn. Der Weitertransport von Gepäck kann gegen Gebühr mit einem Pistenfahrzeug erfolgen. Bei leichtem Gepäck und gutem skifahrerischem Können ist es auch möglich, das Chalet unter Nutzung des Skiliftes auf Skiern anzufahren.

Anreise im Sommer

Im Sommer ist die Alp über eine gebührenpflichtige Strasse erreichbar. Mit dem PKW kann man bis auf ca. 50 m an das Chalet heranfahren. Ein Parkplatz ist vorhanden. Die Fahrzeiten der Bergbahn finden Sie hier.

Preise im Winter

  • 150 CHF pro Nacht
  • 100 CHF pro Woche für Strom und Brennholz
  • 260 CHF einmalig für Endreinigung
  • 25 CHF einmalig pro Person für Bettwäsche
Die Mindestmietdauer beträgt im Winter eine Woche.

Preise im Sommer

  • 800 CHF pro Woche
  • 100 CHF pro Woche für Strom und Parkplatz
  • 50 CHF Maut für die Auffahrt zur Lauchernalp (am Schalter der Bergbahn zu bezahlen)

Weiteres

  • Kurtaxe Erwachsene 4,80 CHF pro Tag
  • Kurtaxe Kinder 2,40 CHF pro Tag
  • Es ist möglich, im Sommer selbst zu reinigen und eigene Bettwäsche mitzubringen